Alison Malsbury berät im Bereich geistiges Eigentum und gewerblicher Rechtsschutz, im Gesellschaftsrecht, im Cannabisrecht (USA) und im Bereich Medien und Unterhaltung.

Sie ist Mitglied der Amerikanischen Anwaltsvereinigung, der Rechtsanwaltskammer San Francisco, Rechtsanwaltskammer King County, der Rechtsanwaltskammer Kalifornien, der Rechtsanwaltskammer Washington und der internationalen Cannabis Anwaltsvereinigung. Ferner ist sie dem US-Bezirksgericht Westbezirk Washington, zum US-Bezirksgericht Westbezirk Oklahoma, und zum US-Bezirksgericht Ostbezirk Texas zugeordnet.

Sie hält einen Juris Doctor der Santa Clara University School of Law und studierte an der Seattle University.

Sie spricht Englisch und Spanisch.