Unser Ziel ist die Gestaltung steueroptimierter Testamente und Erbverträge. Der entsprechende Beratungsbedarf nimmt zu, sobald nicht nur inländisches, sondern auch Auslandsvermögen betroffen ist. Die mit dieser Internationalität einhergehenden Besonderheiten führen auf der einen Seite zwar auch zu Fallstricken, die es zu erkennen und bereits zu Lebzeiten zu beseitigen gilt, auf der anderen Seite bieten aber gerade diese auch große Optimierungsmöglichkeiten.

Sind solche Vorsorgemaßnahmen nicht durchgeführt worden, so beraten wir bei den sich in der Folge häufig ergebenden Erbauseinandersetzungen, hier vertreten wir unsere Mandanten sowohl außergerichtlich als auch gerichtlich. Ebenfalls unterstützen wir unsere Mandanten bei der –grenzüberschreitenden- Nachlasserforschung und -abwicklung sowie der Berechnung und Abgabe der erforderlichen Steuererklärungen.

Stets im Fokus unserer erbrechtlichen Beratung steht die Berücksichtigung des Erbschaftssteuerrechts und - sofern die Verfügungen bereits zu Lebzeiten erfolgen - des Schenkungssteuerrechts, hier führen wir auch nationale und internationale Steuerfestsetzungsverfahren.

Zu unseren Mandaten im Erbrecht gehören Inhaber mittelständischer und familiengeführter Unternehmen und insbesondere Privatpersonen.