Moreneo Meyer Marinel·lo Abogados

Immobilienrecht Spanien

Doppelte Eintragung Grundstück Spanien

Die Behandlung von doppelten Eintragungen eines Grundstückes im spanischen Eigentumsregister

Im Jahr 2015 reformierte der spanische Gesetzgeber wesentliche Vorschriften des spanischen Hypothekengesetzes (Ley Hipotecaria, LH). In diesem Zusammenhang wurde auch eine neue Regelung betreffend die fehlerhafte, doppelte Eintragung eines Grundstückes aufgenommen.

Dieser Beitrag wurde am 22. März, 2017 von Sven H. Haumesser in Immobilienkauf veröffentlicht.