Nadja Vietz leitet unser Büro in Barcelona. Sie ist als Rechtsanwältin in Deutschland, Spanien und Washington, USA, zugelassen. Der Bereich Datenschutz, Regulatory, Technologien und geistiges Eigentum liegt in ihrer Verantwortung.

Sie berät im Handelsrecht, bei ausländischen Investitionen in Spanien und den USA, Vertragsgestaltung, im Bereich Regulatory & Compliance sowie im Recht des geistigen Eigentums.

Aufgrund ihrer umfangreichen Erfahrung bei der Beratung US-amerikanischer und europäischer Mandanten hat sie ein Gespür für ihre internationalen rechtlichen Bedürfnisse. Als in drei Ländern zugelassene Anwältin ist sie besonders geeignet, unsere Mandanten bei grenzüberschreitenden Transaktionen und Rechtstreitigkeiten zu begleiten. Mit ihren breiten Rechtskenntnissen und ihrer langjährigen interkulturellen Erfahrung unterstützt sie unsere Mandanten bei der Erreichung ihrer Ziele bei ihren internationalen Geschäftsaktivitäten.

Nadja Vietz studierte Rechtswissenschaften an der Universität Leipzig und der Université du Havre, Frankreich. Nach der Zulassung in den USA lebte und arbeitete sie fast zwei Jahrzehnte sowohl in den USA als auch in Europa. Ferner ist sie Mitglied der grenzüberschreitenden Wirtschaftsvereinigung Asociación Económica Hispano Suiza.

Sie spricht Deutsch, Spanisch, Englisch, Französisch und Katalanisch.